Osterpreisschießen am Palmsonntag für Groß und Klein

von | 11. Apr 2022 | Jugend, Veranstaltung

Für einige gesellige Stunden lud die Schützenbruderschaft aus Liblar, am vergangenen Palmsonntag, zum Ostereierschießen ein. Ab 14.00 Uhr konnten die aktiven und inaktiven Mitglieder, sowie befreundete Vereine und Besucher beim Glückskarten- und Pin-Schießen auf der Luftgewehrbahn Ihr Können beweisen. Ein Jeder, der sich auf der Schießanlage versuchte, erhielt als Dank ein paar Ostereier. Über hochpreisige Gutscheine konnten sich die jeweiligen Gewinner Rolf Altenkirch und Ivonne Heuser freuen.

Osterpreisschiessen 2022

Gewinner des Osterpreisschießes 2022. Bei den aktiven Mitgliedern gewann den Pokal Giuseppe Scolaro. Den inaktiven Pokal gewann Ivonne Heuser.

Zudem wurde auf der Kleinkaliberbahn der Osterpokal unter den Mitgliedern ausgeschossen. Bei den Aktiven gewann diesen mit 29 Ringen Giuseppe Scolaro. Den inaktiven Pokal konnte sich Ivonne Heuser mit 27 Ringen sichern. Beide erhielten zusätzlich einen Essensgutschein aus dem Restaurant Alt Liblar. Der Tag, welcher unter der Regie der Jugendabteilung organisiert wurde, fand bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken freudigen Anklang bei den vielen Besuchern.

Das nächste Mal laden die Liblarer Sebastianer zum ersten gemeinsamen Frühschoppen am 01.05.2022 auf Ihren Schützenplatz, Spickweg 5a von 10.00 bis 14.00 Uhr ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Bayerischer Frühschoppen in Liblar am 25.09.2022

Bayerischer Frühschoppen in Liblar am 25.09.2022

Im letzten Jahr waren die Liblarer Schützen noch pandemiebedingt gezwungen zum Umdenken. Aus einem Oktoberfest, welches seit über 15 Jahren in der Schützenhalle stattfand, wurde ein bayerischer Frühschoppen. Diese Umgestaltung zeigte sich als voller Erfolg. Die...

mehr lesen